Martina Dawo

Zum Bearbeiten des Untertitels hier klicken

TriYoga Flows,

1980 von der Yogini Kali Ray gegründet, beinhaltet das gesamte Sprektrum traditioneller Yogaübungen.


In TriYoga sind Atmung, Asana und Handmudras im Bewegungsfluss miteinander verbunden. Durch die Kombination dieser drei Elemente kann Deine Energie optimal fließen. Bei den TriYoga Flows fließt Du von einem Asana in das nächste Asana und bewegst nur, was wirklich nötig ist, um in die neue Position zu kommen. Die einzgartige Kombination aus dynamischen und gehaltenen Positionen (Asanas) ermöglicht es systematisch Kraft und Flexibilität aufzubauen und gleichzeitig Körper und Geist zu entspannen.


Pranayama begleitet Dich beim Fließen und Du erlernst unabhänig von den Flows verschiedene Atemtechniken, die den Geist beruhigen, reinigen und auch den Energiefluß anregen. Diese sind je nach Situation auch im Alltag flexibel einsetzbar.


Vorteile / Wieso TriYoga?


* dehnt und kräftigt den Körper

* stärkt und mobilisiert den Rücken

* erhöht die Konzentrationsfähigkeit

* fördert den Energiefluß im Körper

* aktiviert das Immunsystem

* reiningt und massiert die inneren Organe

* erweitert das Atemvolumen

* baut Stress ab

* entspannt Körper und Geist



Weitere Infos unter www.triyoga.com  (in Englisch)